webpage-background

Paragon31 Cabin / Spezial Marina Rütenen AG

Seepolizei Nidwalden

Die Paragon Modelle sind speziell für Küstenwache, Seepolizei und Feuerwehr konzipierte enorm massive Boote. Wir haben die Möglichkeit auf kundenspezifische Wünsche und Anforderungen einzugehen und diese im Boot umzusetzen. Die Paragon ist enorm gut zu Händeln und hat außerordentlich sichere und stabile Fahreigenschaften in jeder Wetterlage. Die massive und durchdachte Nordische Qualität macht die Paragon einzigartig.

 

Technische Daten:

Länge

10.59 m

Breite

3.47 m

Gewicht Trocken

6100kg

Zuladung

2100 kg

Max Personen Kat B

8

Max Personen Kat C

10

Tankinhalt Diesel

450 L / 650 L

Motorisierung

2x D4 Volvo Penta Diesel Z-Antrieb 640Ps


 

Achterdeck eben inkl. Badeplattform. Das Heck ist gesichert mit massive steckbare Heckreling. Das grosse 8-der Deck mit Plattform ist gut geeignet, um bei jeder Wetterlage gute Standfestigkeit zum Arbeiten zu haben.

 

Vorteile:

Sehr nahe am Wasser im Heck (Bergung) / Grosse Arbeitsfläche / Rundum gut begehbar / Massive Reling / Kabine ist von drei Seiten gut und schnell zugänglich.

 

 

Das Achterdeck ist eben mit dem Seitengangway verbunden und gibt auch bei stürmischer Wellenlage ein sicheres Begehen rund um das Boot.

 

 

In der Badeplattform integriert ist eine massive Verankerung für den Abschleppbock und die steckbare Krananlage

 

 

Der massive Schleppbock wird mit einer Handbewegung einfach, schnell und sicher eingesteckt.

Die Paxkiste integriert in der Badeplattform ermöglicht einen einfach zugänglichen Stauraum für den Schleppbock

 

 

Der massive aus Aluminium gefertigte Kran wird zusammengeklappt in der Paxkiste im Achterdeck mit den Fändern versorgt. Der Klappkran kann einfach mit einer Person gehändelt werden.

 

Der leichte und massive Kran ist einfach zu Händeln und ist schwenkbar. Der Kran hat eine Tragkraft von 600Kg.

 

 

Auf der Badeplattform ist eine massive klappbare Tauchleiter angebracht

 

 

Im Bug ist ein elektrischer Anker eingebaut welcher weder über die Scheuerleiste steht noch auf dem Deck übersteht. Dies ermöglicht auch über den Bug ein anfahren eines Landungsstegs oder andere Schiffe. Die massive Scheuerleiste nimmt die Kräfte mühelos auf und beschädigt angefahrene Objekte nicht.

 

 

Der Ankerkasten ist leicht zugänglich und bietet enorm viel Platz. Wir können so mühelos 100m V4a Ankerkette einfahren.

 

Auf dem Dach hat es genügend Platz für Radar, Arbeitslichter, Suchscheinwerfer, Blaulicht etc. zu installieren. Die Rundumlichter ermöglichen bei Nacht, ein komplettes ausleuchten rund um das Boot.

 

 

Die isolierte und geräumige Kabine bietet genügend Platz für Einbauten.

Den 400V Dieselgenerator wird in der Kabine in die Baxkiste verbaut. Durch die zweifache Isolierung ist der Generator im Betrieb kaum hörbar.

 

 

Die 400V Elektroanlage ist mit einem FI Sicherungskasten gut zugänglich abgesichert.

 

Die Paragon 31 ist mir einer elektrischen Hochleistungswasserlöschpumpe Storz55 ausgestattet. Die elektro Hochleistungspumpe wird über den Generator angetrieben und ist innert Sekunden Einsatzbereit. Mobile 220V Tauchpumpen für das Absaugen von gesunkenen Booten werden ebenfalls über den Generator betrieben. Die Generator Leistung ist genügend ausreichend, so dass gleichzeitig mehrere Tauchpumpen betrieben werden können.

 

 

Der Wasserfilter für die Hochleistungspumpe ist gut zugänglich in der Paxkiste integriert.

 

Die Kabine ist von drei Seiten gut zugänglich (Heck Schiebetüre, STB Schiebetüre und BB Schiebetüre)

An der Wand BB Seite der Kabine ist ein Klappbank festmontiert, welches ein Einfaches transportieren von verletzten Personen auf dem Spineboard ermöglicht.

 

 

Die Kabine hat einen grossen Arbeitstisch mit genügend Schubladen, um Schreibuntensilien sowie Material gut zu verstauen.

 

Fahrer und Beifahrer sind mit je einem Spezialsitz ausgestattet. Diese Sitze sind nicht nur drehbar und verstellbar, sie sind auch gefedert und bieten ein gutes und sicheres Sitzen auch bei hohem Wellengang. Selbst mit dem Manngeschirr haben die Polizisten genügend Platz zum Sitzen

Der Fahrer und Beifahrerstand ist großzügig und sehr gut überschaubar jeder Fahrlage. Dies ermöglicht uns nach belieben zusätzliche Armaturen zu installieren.

 

 

Die Bugkabine ist gut zugänglich und bietet sehr viel Platz zum Verstauen der Ausrüstung. Die Kabine kann nach Belieben ausgebaut werden.
Eine Seewassertoilette bietet grosse Vorteile bei längeren Dienstfahrten und Einsätzen.

 

 

Der massive V-Förmige Rumpf gibt der Paragon31 ein enorm stabiles und ruhiges Fahrverhalten auch bei hohem Wellengang. Die massive und grosse Scheuerleiste rund um das Boot, ermöglicht immer ein gutes Belegen des Bootes und verhindert Schäden am Eigenen und anderen Booten.

Gerne stehen wir für weitere Fragen bereit und beraten Sie optimal.

Kontakt

Marina Rütenen AG
Rütenenstrasse 156a
6375 Beckenried

Telefon +41 41 620 70 75
Fax +41 41 620 70 85

E-Mail info(at)marina-ruetenen.ch

Öffnungszeiten

Montag-Freitag
07:15-11:45 Uhr
13:15-17:30 Uhr

Samstag-Sonntag
Auf Voranmeldung
oder in dringenden Fällen

Pannenhilfe

Bei einer Panne auf See können sie uns rund um die Uhr unter Tel. 041 620 70 75 erreichen.